Suche einblenden

13 Ausbildungsplätze in Remscheid

Stadtporträt Remscheid

Mit 113.000 Einwohnern zählt Remscheid zu den kleinen Großstädten in Nordrhein-Westfalen. Im Volksmund trägt sie den Titel „Seestadt auf dem Berge“. Das rührt von den Geschäften der Remscheider Werkzeughändler her, die im vorigen Jahrhundert ihre Waren noch mit Schiffen in alle Welt brachten, als es noch keine Bahnstrecken, Autobahnen oder Flugzeuge gab.

Die Werkzeug- Industrie ist bis heute größter Arbeitgeber der Stadt. Schraubenschlüssel von Gedore oder Bohrhämmer von Solida gehen in die ganze Welt. Der Tatsache, dass Remscheid die Werkzeugstadt ist, trägt die Tatsache Rechnung, dass hier das Deutsche Werkzeugmuseum seine Heimat hat. Dort können Besucher nicht nur eine historische Dampfmaschine bestaunen, sondern die Geschichte der Werkzeugmacher, die ihre Schmieden in den Tälern mit Wasserkraft betrieben, nachvollziehen.

Remscheid ist auch die Stadt des Hasen. Die Firma Vaillant, weltweit agierender Hersteller von Heizgerätetechnik, hat ihren Stammsitz in Remscheid. Gerade wird ein großes Forschungszentrum gebaut.

Remscheid hat eine lebendige und vielfältige Bildungslandschaft. Von den Grundschulen der Stadt können die Kinder auf vier Gymnasien, zwei Gesamtschulen, zwei Realschulen, eine Sekundarschule sowie auf drei Berufskollegs wechseln. Für Studierende ist der Weg zur Bergischen Universität in der Nachbarsstadt Wuppertal nicht weit. Volkshochschule, Stadtbücherei und Musik –und Kunstschule bilden das Kommunale Bildungszentrum.

Remscheid wird aber auch selber Studienort. Zum Wintersemester 2018/ 2019 startet die Rheinische Fachhochschule Aachen hier ein Hochschul-Angebot.

Remscheid liegt an der Autobahn 1, in einer halben Stunde sind die Großstädte Köln oder Düsseldorf erreicht. Die S-Bahn-Linie 7 verbindet Remscheid mit Wuppertal (ICE-Haltepunkt) und Solingen. Die Bahn überquert zwischen Remscheid und Solingen die mit 107 Metern höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands. Der Blick ins Tal der Wupper ist spektakulär. Aber auch der Blick von unten lohnt sich. Der Brückenpark in Müngsten ist ein Touristenmagnet.

Im liebevoll renovierten Teo Otto Theater in der Innenstadt steht Kulturfreunden ein Anlaufpunkt für Theater, Tanz und Musik zur Verfügung. Comedy und Konzerte stehen in der Klosterkirche auf dem Programm.

Eine Zeitreise bedeutet ein Besuch in Remscheid-Lennep. Der Rundling der sanierten historischen Altstadt fehlt in keinem Ausflugsprogramm. Abschließen kann man es mit einem Besuch im zweiten Deutschen Museum der Werkzeugstadt: dem Deutschen Röntgenmuseum. Hier steht die bahnbrechende Entdeckung des berühmtesten Sohns der Stadt im Mittelpunkt: Wilhelm Conrad Röntgen entdeckte 1895 die X-Strahlen und bekam dafür 1901 den Physik-Nobelpreis.

Remscheid gehört zu den grünsten Städten in NRW, ist umgeben von zahlreichen Naturschutzgebieten mit reizvollen Wanderwegen. In der Laufszene einen Namen gemacht hat sich der Röntgenlauf, der jedes Jahr im Herbst mehrere tausend Sportler anlockt.

Remscheid kann feiern. Das Lenneper Winzerfest auf dem Alten Markt in der historischen Altstadt und der Rosenmontagszug sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Mehr anzeigen

Ausbildungsplätze per E-Mail bestellen


Heilerziehungspfleger/innen sind enorm wichtig, weil sie die Top-Fachkräfte für die Eingliederungshilfe sind. Eine gute Ausbildung ist garantiert, denn am liebsten übernehmen wir unsere eigenen Azubis mit guten Aufstiegschancen;...

19.07.2021 / Oberlandesgericht Düsseldorf / Düsseldorf
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

19.07.2021 / Oberlandesgericht Düsseldorf / Düsseldorf
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

16.07.2021 / BZB Bildungszentren des Baugewerbes e. V. / Düsseldorf, Krefeld, Wesel
Administrative und organisatorische Tätigkeiten mit modernen Kommunikationssystemen; Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Veranstaltungen; Planung und Organisation von Geschäftsreisen; sonstige Sekretariatsaufgaben; kaufmännische Tätigkeiten;...

16.07.2021 / Oberlandesgericht Düsseldorf / Düsseldorf
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

Unterstützung der Fachabteilungen im operativen Tagesgeschäft; Erlernen von bürowirtschaftlichen Abläufen und modernen Kommunikationstechniken ; Koordinations- und Organisationsaufgaben;...

13.07.2021 / Dental Centrum Düsseldorf / Düsseldorf
Die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten dauert in der Regel drei Jahre und findet als duale Ausbildung statt. Diese umfasst sowohl eine theoretische Schulausbildung in einem Berufskolleg und eine praktische Ausbildung;...

05.07.2021 / Stromkontor Netzgesellschaft mbH / Bergisch Gladbach
Du beherrschst die bürowirtschaftlichen Abläufe und bist ein Allrounder in sämtlichen kaufmännischen Bereichen; du bist fähig in einem zukunftsträchtigen Arbeitsgebiet mit einer spannenden Perspektive tätig zu sein;...

Innerbetriebliche Organisation und Verwaltung; Auftragsbearbeitung; Kundenkontakt; personalbezogene Aufgaben; Überwachung des Zahlungsverkehrs; sicherer Umgang mit Microsoft Office und weiteren EDV-Systemen;...

Einen Schulabschluss (Abitur, Fachhochschulreife/Handelsschule) haben Sie schon in der Tasche, oder dieser steht kurz bevor – jetzt sind Sie gespannt auf neue Aufgaben; Sie haben Interesse an wirtschaftlichen Themen, Zahlen, Gesetzen und lesen gerne;...

05.07.2021 / Kraft GmbH Verpackungen / Lüdenscheid
Sie verfügen über die (Fach-)Hochschulreife sowie Kenntnisse der englischen Sprache und haben bereits Erfahrung im Umgang mit MS Office gesammelt;...